DE
meol
6. 8. 2020
In der Firma LOTRIČ Metrology führen wir Prüfungen von medizinischen Gesichtsmasken nach der europäischen Norm EN 14683: 2019 und persönlichen Halbmasken nach den nationalen technischen Spezifikationen SIST-TS 1200: 2020 durch.

Um die Gültigkeit der Ergebnisse und die Kompetenzen des Prüflabors zu bestätigen, wurde ein Ringversuch (ILC) durchgeführt, an dem 6 Labors aus ganz Europa teilnahmen.

Er wurde von einem akkreditierten ILC-Anbieter (ISO 17043) auf der Grundlage des Bakterien-Filtrationseffizienz-Tests (BFE) durchgeführt, der der wichtigste Test zur Bestimmung der technischen Konformität von medizinischen Gesichtsmasken ist.

Wir erzielten mehr als ausgezeichnete Ergebnisse, was durch den Z-Faktor angezeigt wird, der in unserem Fall immer unter 1 liegt; die Grenze für erfolgreiche Tests liegt bei einem Faktor von weniger als 2. Die Ergebnisse sind für alle Testparameter geeignet. Sie waren höchstens 0,14 % vom wahren Wert entfernt, mit einer Standardabweichung von 0,11 % für alle Teilnehmer.

Im Testlabor bieten wir den Herstellern eine schnelle und effiziente Bewertung der Konformität der hergestellten Masken an und prüfen die Qualität und Eignung von Gesichtsmasken, die aus anderen Ländern nach Slowenien kommen, insbesondere aus dem Fernen Osten, wo derzeit der größte Teil der Weltproduktion stattfindet. Zusätzlich zu den Tests an fertigen Produkten führen wir auch Tests in der Entwicklungsphase durch, wo wir einzelne Materialien, die für die Herstellung von Masken bestimmt sind, testen und so die Sicherheit von uns allen gewährleisten. Die Tests werden in Zusammenarbeit mit unserem Partner, dem Nationalen Institut für Biologie (NIB), durchgeführt, das die mikrobiologischen Teile des Tests abdeckt.

Das Testlabor wird weitgehend als Grundlage für den Start der slowenischen Produktion von Gesichtsmasken dienen. In den letzten Monaten hat Slowenien einen großen Schritt in Richtung Selbstversorgung gemacht. Einzelne Hersteller haben bereits unsere Hilfe in Anspruch genommen, um die Zustimmung zur Verwendung des CE-Kennzeichens zu erhalten, das die volle Konformität der medizinischen Masken bedeutet.